Atemberaubende Natur der Inselwelt von MIMAROPA

Unberührte Inselwelt der Region MiMaRoPa

MIMAROPA ist eine administrative Region der Philippinen. Mit den Eastern Visayas ist sie eine von zwei Regionen des Landes, welche keine Landgrenze zu einer anderen Region des Landes hat.
Der Name ist ein Akronym und eine Kombination seiner Inselnamen: MIndoro, MArinduque, ROmblon und PAlawan. Früher war die Region auch als “Südliche Tagalog Inseln” bekannt.

Das regionale Zentrum ist die Stadt Calapan. Die meisten regionalen Regierungsstellen wie zum Beispiel das “Ministerium für öffentliche Bauten und Autobahnen” befinden sich jedoch in der Stadt Quezon (in Metro Manila).

Fläche:

29,621 km2

Bevölkerung:

2,744,671 (2010)

Regionen

Marindique

Occidental Mindoro

Oriental Mindoro

Palawan

Romblon

Menü